Werbeagentur Linz zum Seitenanfang

Steuernews für Klienten

Weitere Artikel

Künstlerzuschuss

Künstlerzuschuss

Um die Zahlung der Pflichtversicherungsbeiträge (Pension-, Kranken- und Unfallversicherung) für Künstler zu erleichtern, gibt es den Künstlersozialversicherungs-Fonds. Aus diesem erhalten Künstler unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss zu den Beiträgen. Er wurde mit 1.1.2013 um rund 10,39 % erhöht und beträgt nun maximal € 1.722,00 pro Jahr (€ 143,50/monatlich).

Voraussetzungen für den Zuschuss

Wer ist Künstler?

Die erste Voraussetzung ist, dass es sich um eine künstlerische Tätigkeit nach den Bestimmungen des Künstler-Sozialversicherungsfonds (K-SVFG) handelt. Künstler ist, wer in den Bereichen der bildenden oder darstellenden Kunst, der Musik, der Literatur, der Filmkunst oder in einer der zeitgenössischen Ausformungen der Bereiche der Kunst:

  • auf Grund seiner/ihrer künstlerischen Befähigung
  • im Rahmen einer künstlerischen Tätigkeit
  • Werke der Kunst schafft.

Zur Bestätigung, dass diese drei Voraussetzungen vorliegen, muss ein Gutachten beim Fonds eingeholt werden. Allein die Tatsache, dass eine künstlerische Hochschule absolviert wurde, ist nicht ausreichend für den Zuschuss.

Einkommenshöhe

Um den Zuschuss zu erhalten, muss das Einkommen innerhalb gewisser Grenzen liegen. Im Jahr 2013 muss das Einkommen aus der selbständigen künstlerischen Tätigkeit € 4.641,60 erreichen, die gesamten Einkünfte (aus allen sieben steuerlichen Einkunftsarten) dürfen aber € 23.208,00 nicht überschreiten. Wird die Mindestgrenze nicht erreicht, können unter Umständen auch Einkünfte aus unselbständiger Tätigkeit und Stipendien, Preise, usw. mit eingerechnet werden.

Gewinnfreibetrag-Mindestgrenze

Im Zuge der Einkommensteuererklärung wird für Einkünfte bis € 30.000,00 automatisch ein Gewinnfreibetrag geltend gemacht. Um die erforderliche Mindestgrenze einzuhalten, kann darauf auch verzichtet werden.

Stand: 06. Juni 2013

Bild: Vladimir Karpenyuk - Fotolia.com

Covid 19

Sehr geehrte Klientin, sehr geehrte Klient,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen dürfen wir Ihnen mitteilen, unseren Bürobetrieb lediglich nur mehr in eingeschränktem Ausmaß aufrecht halten zu können: Telefonisch und per E-Mail werden wir zu den gewohnten Zeiten für Sie für Sie erreichbar sein, werden aber in nächster Zeit gänzlich auf persönliche Besprechungen verzichten und auch alle anderen persönlichen Kontakte auf ein Minimum reduzieren. Für die Übergabe von allfälligen Unterlagen bitten wir Sie um vorige Kontaktaufnahme, damit wir gemeinsam den besten Weg dafür finden. Wir haben für unsere Mitarbeiter die Möglichkeit des Arbeitens im Home-Office geschaffen, einige Mitarbeiter nutzen diese bereits, der Kanzleibetrieb vor Ort bleibt aber aufrecht. Ihre Gesundheit und jene unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen derzeit absolut im Vordergrund.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und - bleiben Sie gesund!

OK
Emberger Kohlbacher Rauch Steuerberatungs GmbH - Kufstein Untere Feldgasse 1 6330 Kufstein Österreich +43 (0) 5372 63716 +43 (0) 5372 63716-20 www.emberger.co.at
Emberger Kohlbacher Rauch Steuerberatungs GmbH - Brixlegg Niederfeldweg 9f 6230 Brixlegg Österreich +43 (0) 5337 63557 +43 (0) 5337 63557-15 www.emberger.co.at